Gastronomie & Eventservice

Ihr findet uns auch bei Facebook

Hier gibt es ein tolles Video vom 13. August.
Aufgenommen von Jürgen Eden (Jeversches Wochenblatt) aus Jever.
Herzlichen Dank ! :-)
Es wird ein neues Fenster geöffnet.

Auch 2016 gibt es in Schortens wieder den Unplugged Summer.

Liebe Schortenser und Gäste,

wir möchten Euch herzlich einladen, wenn es in diesem Sommer in der Stadt Schortens wieder heißt „Unplugged Summer“.

Nach dem Erfolg der letzten Jahre geht die beliebte und kostenlose Konzertreihe bereits in die 8. Saison.
Vom 30.06.2016 bis zum 08.09.2016 heißt es wieder JEDEN Donnerstag ab 19:00 Uhr ...
Freunde treffen, klönen und den Feierabend mit Livemusik und kühlen Getränken genießen.
Alle Konzerte wie immer live auf unserer Wanderbühne auf der Veranstaltungsfläche an der Ladestraße.
Hier werden an elf aufeinander folgenden Donnerstag Abenden zwischen 19:00 Uhr und 22:30 Uhr namhafte Bands wie z.B. FKK-Band u.v.m. aus den verschiedensten Musikrichtungen, von Top 40, Rock, Soul bis Jazz, aufspielen.
Von leise bis lautstark ist für jeden etwas dabei.

Unser "Ess-Werk auf Achse" verwöhnt Euren Gaumen mit leckeren Angeboten.
Als Beispiel unser Riesenburger im Bausatz.
Saftig gegrilltes Rindfleisch in einem Sesambrötchen mit einer Grundausstattung aus frischen Zutaten, dazu kannst Du vier weitere Zutaten nach Deinem Geschmack von mild bis scharf selber wählen.
Als weiteres Highlight unsere Hopfen-Bier-Bratwurst - ein toller Geschmack, den Du nicht vergisst.
Unsere Bratwurst liefert wie immer die Fleischerei Schlimgen aus Roffhausen, ein Garant für Frische und Qualität.

Ess-Werk auf Achse
Für die Gestaltung des Ess-Werk auf Achse bedanken wir uns ganz herzlich bei der Firma MB Design Jever.
Der Link wird in einem neuen Fenster geöffnet:


Schlechtes Wetter? Auf eventuelle Regenschauer sind wir vorbereitet - Zeltdächer und große Biergartenschirme sorgen für den nötigen Schutz. Auch das Cafe Henry hat an allen Abenden bis zum Schluss für Euch geöffnet. Es gibt also keine Ausreden mehr!
Der Eintritt ist selbstverständlich frei.
Unseren Flyer findet Ihr in vielen Geschäften in Schortens, Jever und Wilhelmshaven sowie im Café Henry.
Bitte beachtet auch unsere Werbepartner.
Aktuelle Infos werden immer auf dieser Seite bekannt gegeben.
Macht Euch auf den Weg und vergesst den Stress von der Arbeit.
Wir freuen uns auf Euch und wünschen schon vorab viel Spaß und gute Laune.


Alle Konzerte wie immer live auf unserer kleinen Wanderbühne auf der Veranstaltungsfläche an der Ladestraße.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Die folgenden Bilder und Pressetexte wurden uns freundlicherweise von den Bands zur Verfügung gestellt.
Alle Rechte verbleiben bei den jeweiligen Fotografen oder Autoren.

Du möchtest unseren Unplugged Summer Flyer für Dein Smartphone oder Tablet haben?
Hier bekommst Du ihn als PDF-Datei.
Du darfst den Flyer gerne an Deine Freunde senden.
Wir würden uns sehr darüber freuen!

30.06.2016 FKK-Band

Foto: Klaus Reinders

In einem unbekannten Land war eine Kapelle sehr bekannt. Und die Kapelle, die ich meine,
also nicht nur irgendeine, nennt sich FKK - Die FETEN-KULT-KAPELLE.
Ausgestattet mit großem technischen Gerät, werden in einem alten Kuhstall die Party-Kulthits
der letzten 150 Jahre zu Party-Raketen der Extraklasse zusammengebaut, um diese dann
gemeinsam mit dem partyerprobten Publikum explodieren zu lassen.
Auf der "...AUSRASTEN-TOUR"? haben wir auf der nördlichen Halbkugel so manche Kuh fliegen lassen.
Gemeinsam mit Jürgen Drews, Tim Toupet und dem besten DJ Ötzi Double Deutschlands konnten
wir auf der Mallorca-Party in der Nordseehalle Emden einen super Tourstart verzeichnen.
Auf der darauf folgenden Tour kamen Stationen auf dem Stadtfest Papenburg, Bremer Freimarkt,
Heeder See in Flammen, Wochenende an der Jade, Mallorca-Party Bremerhaven, Altstadtfest Jever und noch viele mehr dazu. Und auch Mickie Krause hat es sich
nicht nehmen lassen und gemeinsam mit FKK auf dem Stadtfest Varel das Publikum zum Ausrasten gebracht.
Auf der historischen Musikreise geht es verdammt "Sexy"? zu. So wird "Major Tom"? schnell zum
"König von Deutschland"?, wenn er "Mit Pfefferminz?" in der "Schickeria"? auftaucht.
Und auch "Mit 66 Jahren"? wird die "Sonne in der Nacht"? scheinen, wenn er "Tür an Tür mit Alice"?
den neuesten "Skandal im Sperrbezirk"? berichten kann, denn der "Wahnsinn"? hat einen Namen:
FKK - Die FETEN-KULT-KAPELLE...... "Born to be sexy..."?!!!
www.fkk-band.com


07.07. Hensen & Blanke       Achtung: Beginn ist diesmal um 18:00 Uhr

Da die deutsche Mannschaft im Halbfinale spielt, fangen wir bereits um 18:00 Uhr an!
Das Konzert geht bis kurz vor 21:00 Uhr.
Anschließend gibt es ein Public Viewing im Café Henry.
Genießt das Spiel zusammen mit Freunden.
Und Eure Getränke braucht Ihr auch nicht selber holen, denn wir bedienen Euch.
Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg.


Foto: Detlef Blanke

"Hensen & Blanke" sind ein außergewöhnliches Duo, nur 2 Mann aber es klingt wie eine ganze Band, und das 100% live, kein Playback.
Gespielt werden Rock- Pop- und Oldieklassiker und ein paar eigene Songs mit Akustik-Gitarre, Bass und 2 Stimmen. In einer Qualität, die Sie zu Begeisterungstürmen
hinreißen lässt. Aber das ist noch nicht alles. Mit den Füßen wird Schlagzeug/Percussion gespielt, Bass und Gitarre werden mit Synthesizer-Klängen angereichert und
die beiden Stimmen harmonieren perfekt miteinander über der Musik.
Hens Hensen (Git) und Detlef Blanke (Bass) sind langjährige Profis im Musikgeschäft, auch tätig als Studiomusiker, Produzenten oder Tourneemusiker. Das Publikum
schätzt immer wieder die enorme Spielfreude und Virtuosität des Duos. Der Spaß an der Musik und der lockere Umgang mit dem Publikum stehen dabei immer im
Vordergrund.
Das Repertoire besteht hauptsächlich aus Songs und Klassikern der Popgeschichte, angefangen von den "Beatles“ über "Simon & Garfunkel", ausgewählten Perlen
von "Sting", "Toto", "Paul Simon" und "Supertramp", Rockklassikern wie "Radar Love" oder "Sweet Home Alabama", ausgefallenes von "Prince" oder "Frank Zappa",
Ohrenschmeichler von "Lionell Ritchie" oder Ronan Keating", Oldies von "Clapton", "CCR" oder "Cat Stevens", von Discoklassikern wie "Hot Chocolate" bis zu
aktuellen Radiohits von "Milow" oder "Triggerfinger".
Die Interpretationen von U2 und einigen Queen-Klassikern sollten sie sich nicht entgehen lassen, Haben sie schon einmal Queen's "Somebody to love" von einem Duo
gehört? Und nichts vermisst?
Viele erfolgreiche Auftritte im ganzen Bundesgebiet sind gespielt, u.a. Festivals und sogar im Vorprogramm von Roger Hodgson (Supertramp) durften 5000
Konzertbesucher begeistert werden.
www.hensen-blanke.de

14.07. Achtung Änderung: Nappo the Show => Plug & Play

Foto: MoStreetz

Sängerin Maike Hoffmeister und Pianist/Sänger Niels Hoffmeister sind bereits seit vielen Jahren in verschiedenen Formationen in ganz Deutschland unterwegs und können auf über 1000 Liveauftritte bei verschiedensten Anlässen zurückblicken.
„PLUG & PLAY DUO“ sind eine Formation, die mit gutem musikalischem Handwerk, professionellem Gesang und sehr viel Ausstrahlung und Feeling für Musik das Publikum begeistern.
Rock – Pop – Soul Titel und Oldies werden in unvergleichlicher Darbietung präsentiert und zwar ohne jeden Einsatz von Sequenzern oder Playbacks, alles wird live gespielt.
www.pap-music.de

21.07. True Colors Band

Foto: Corinna Folkers / Fotografie Mehrblick

True Colors ist eine 2015 neu entstandene Formation aus unterschiedlichen Musikern um die Sängerin Inga Lonkwitz (Soul-Mate).
Inspiriert durch den gleichnamigen Cyndie Lauper Hit "True Colors" aus dem Jahre 1986, zeigen auch die Musiker ihr "wahres Gesicht" und spielen ihre
Lieblingssongs von den 60-ern bis heute - ehrlich und handgemacht.
Die Band ist bei der Veranstaltung UNPLUGGED SUMMER in Schortens, als Acoustic-Duo zu sehen. Inga Lonkwitz wird an der Gitarre unterstützt durch den
herausragenden Musiker Torsten Seliger, den wir mit viel Glück auch zu dem ein oder anderen Gesangsstück überreden können. Torsten Seliger ist in
Norddeutschland bekannt durch das FREE STEPS Orchestra, und als Teil des Komposition-Teams der Filmmusik der NDR-Serie Schönes Landleben XXL.
Zusammen werden die Zwei ein sehr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm darbieten.
www.facebook.com/TrueColorsBandseite


28.07. Steve & Gerrit

Foto: Steve Vania

Bereits seit 2001 sind die Musiker Steve und Gerrit bundesweit nonstop als Musiker auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen zu Hause.
Neben ihrer Showband LEVEL ONE sind die Musiker seit 2006 auch als UNPLUGGED DUO zu buchen.
2 Stimmen, 2 Gitarren und die besten Songs der letzten 30 Jahre : ein Konzept, das überzeugt!
Auf fast jeder Nord- und Ostseeinsel, an der ganzen Nord- und Ostseeküste, oder auch in Flensburg, Rostock, Berlin, Köln oder München fast überall trifft man sie
regelmäßig an.
Seit März 2014 sind sie nun auch in einer 4 Mann Besetzung zu buchen: zusätzlich mit Percussion und Piano.
In dieser Besetzung wird jedes Konzert garantiert für einen stimmigen, abwechslungsreichen Abend sorgen.
„Sabbeln und singen“ ist das Motto der UNPLUGGED TOUR 2016 ostfriesisch freches Entertainment, musikalisches Handwerk 100% handgemacht!
Eine ideale Besetzung für einen tollen Abend für jung und junggebliebene.
www.steve-gerrit.de


04.08. Gordon

Foto: Detlef Blanke

- Ein Rock-Trio ohne E-Gitarre??    “Gordon” ist anders als andere Trios.
Die Trio-Besetzung ist schon immer  die Spielwiese der kreativen Musiker gewesen. Bietet das Trio auf der einen Seite viel Raum, verlangt es ebenso nach Musikern,
die diesen kreativ zu füllen wissen. Es verzeiht keine Schwächen, alles ist hörbar und wird nicht von einer Vielzahl an Instrumenten zugedeckt.

- Was macht „Gordon“ anders?
In erster Linie ist das der Gesang. Neben der kraftvollen Lead-Stimme des Gitarristen „Wolfgang Lock“ füllen Drummer „Uwe Gans“ und Bassist „Detlef Blanke“ den
Raum mit zweiten und dritten Stimmen, komplexen Harmonien bis zum perfekten Satzgesang. Und das nicht ab und zu, sondern als Basis des „Gordon“ Sounds.
Sorgt die Akustik-Gitarre für das harmonische Grundgerüst, übernimmt der Bass mit zusätzlichen Synthesizer Funktionen teilweise den Lead-Charakter, während das
Schlagzeug groovend den Rhythmus untermauert.
Als dritte Säule versteht „Gordon“ das Spiel und den Umgang mit dem Publikum. Der Zuhörer soll sich wohl fühlen, wird direkt angesprochen. Der innige Kontakt ist
den Musikern wichtiger als die Abgehobenheit auf einer hohen Bühne.

- Was für Musik spielt „Gordon“?
Einfache Antwort – Musik, die Spaß macht. Das sind Songs von „Supertramp, Billy Joel, Duran Duran, den Beatles, Toto“ und vielen anderen. Aber hier wird nicht
eins zu eins gecovert! Jeder Song bekommt sein eigenes, unverwechselbares „Gordon“ Arrangement, instrumental wie auch gesanglich. Zitat: „ "Gordon" ist ein Trio
mit eigenwilligen Interpretationen, und einer Wand voll mehrstimmigem Gesang. Egal wie das Original klingt, "Gordon" verbiegt es auf seinen AcousticElectricVocal
Sound.

- Wer ist „Gordon“?
Wolfgang Lock (Bremen)     Ac-Git, Voc  (Millionairs, Monday Night Band)
Uwe Gans (Wilhelmshaven)    Drums, Voc (Fellbusch, Tip Tops, Grown)
Detlef Blanke (Delmenhorst)    Bass, Voc (Richie Arndt, John Campbelljohn, Abba Mania)

„Gordon“, das sind Vollblutmusiker, die sich nach vielen Jahren Live- und Studiomusik einen Wunsch erfüllt haben:

„making music for people who care“
www.gordon-band.de


11.08. Bietschüdels

Foto: privat

Eine besondere Musikmischung von den 50ern bis zu aktuellen Songs spielen Henning und Tom von den Bietschüdels für das Publikum. Seit drei Jahren existiert dieses Duo im Jeverland. Bietschüdels versprechen Euch eine besondere Instrumentierung und mehrstimmigen Gesang für jedermann!

18.08. Big Easy

Foto: Werner Graalfs

Heutzutage muss immer alles sehr viel sein. Auch in der Musik, es muss eine Riesenbühne sein, viel Technik, viel Licht, viel Budenzauber, viel Haut.
Manchmal ist es aber auch einfach zu viel, da freut man sich schon, wenn es mal mit „weniger“ versucht wird und es dann auch noch Spaß macht.
Wie bei BIG EASY.
Da gibt es weniger, und das ist manchmal am Ende mehr. Stimmen, Gitarrenklänge, ein Piano, mehr braucht es oft gar nicht für einen gelungenen Abend und ein positives Hörerlebnis.
Gerade in Zeiten, wo alles immer viel sein muss…
Mit Yvo Herkelrath (Gesang / Gittare), Claus Fischer (Gesang) und Dieter Schoon (Gesang / Keyboard).
www.bigeasy-jever.com


25.08. New Hot Stuff

Foto: Stephan Meyer / Fotomontage

„Well, I heard the news, there´s a good rockin’ tonight.”
Als Elvis im September 1954 diese Anfangszeile des Rock´n Roll-Klassikers „Good Rockin‘ Tonight“ sang, da hat er natürlich nicht an die friesische
Rock-Oldie-Formation New Hot Stuff (ehemals Hot Stuff) gedacht.
Doch die Zeile aus Elvis‘ Hit kann ohne zu zögern auch 56 Jahre später noch auf die Band angewendet werden, die sich seit nunmehr 20 Jahren durch die Musik-
und Veranstaltungsszene der Weser-Ems Region spielt und auch überregional Erfolge feiert.
Frontmann Peter Wohler sowie Frederic Liebertz (Git.), Stephan Meyer (Bass, Voc.) und Christian Wohler (Drums, Voc.) haben sich weltbekannten Rock-Oldies der
50er, 60er und frühen 70er Jahre verschrieben und präsentieren ein Programm mit
- den Klassikern der Rocking Fifties von Chuck Berry, Buddy Holly, Eddie Cochran, Fats Domino oder Bill Haley,
- den unvergessenen Knallern der Beat-Ära von den Rolling Stones, den Searchers, der Spencer Davis Group, den Dave Clarke Five, den Beatles, den Lords, den
Animals und anderen Vertretern der Beat-Generation,
- Rockstandards der frühen 70er von Creedence Clearwater Revival, Golden Earring und Deep Purple
New Hot Stuff, das ist unvergessene Musik und Spielfreude pur, live und von Hand gemacht, Partystimmung garantiert.
Wenn New Hot Stuff spielt, dann stimmt auch eine weitere Zeile aus dem Elvis-Song „Good Rockin‘ Tonight“:
„Have you heard the news? Everybody´s rockin´ tonight.”
www.newhotstuff-oldiepower.de


01.09. Wechselbeat

Foto: Björn Becker

Das Akustik Duo "Wechselbeat" verleihen bekannten Songs ein neues Gesicht. Die Sängerin Janna und der Gitarrist Oliver lernten sich ursprünglich
außermusikalisch beim Volleyball kennen. Jahre später trafen sie sich auf einer 70er Party wieder, wo sie spontan zusammen performten. Dort kam die Idee auf, ein
gemeinsames Projekt zu starten. Dabei entstand schnell ein interessantes Portfolio von Songs unterschiedlicher Genres.
Sängerin Janna ist schon seit 20 Jahren in verschiedenen Formationen unterwegs und hat eine vielseitige Stimme. Gitarrist und Produzent Oliver Abraham ergänzt
das Duo durch musikalischen Einfallsreichtum. Gemeinsam finden sie immer wieder Ideen, um bekannte Songs neu zu gestalten.
Mal mehr und mal weniger aufwändig und abweichend vom Original. Teils schneller und härter und manchmal auch sanft und beschwingt. So entsteht der
unverwechselbare Sound von Klassikern aus Rock und Pop, beispielsweise von Christina Stürmer oder R.E.M. Lassen Sie sich überraschen von den zwei
Allroundtalenten der Band Wechselbeat!
Janna Becker – Gesang, Gitarre
Oliver Abraham – Gitarre, Gesang
www.wechselbeat.de


08.09. The Smashing Piccadillys

Foto: privat

The Smashing Piccadillys sind 1988 in Wilhelmshaven gegründet worden. Die musikalischen Wurzeln reichen jedoch weiterzurück in das Jahr 1983, als eine Emder
Rockabilly- Combo.
The Smashing Piccadillys wurden von den Hörern von Radio NDR1 im September 2012 zur besten Oldieband Niedersachsen gewählt. – Und das mit Recht! –
Der Band wird eine hervorragende Bühnenpräsenz bescheinigt, denn sie ist ein Feuerwerk des Rock and Roll.
Das Musikrepertoire umfasst die ganze Bandbreite des Rock and Roll und HillBilly.
Seit ein paar Jahren geht die Band mit dem NDR1 auf Sommertour, zusammen mit bekannten Künstlern wie, Pussy Cat, Smokie, Chris Norman, Boney M, u.v.a.
Die Smashing Piccadillys heizen dem Publikum ordentlich ein und animieren zum mitmachen, damit bringt die Band Stimmung in jede Veranstaltung.
Die Band besteht aus: Frontmann Holgi P., Rotti B. an der Gitarre, Pipe P. am Kontrabass und Knutsen am Schlagzeug.
Ob Elvis, Buddy Holly oder Chuck Berry, die Songs werden live gespielt und die Bühnenperformance ist einmalig.
www.smashingpiccadillys.de

 
 
23.09.2016 - 25.09.2016 Oktoberfest
Info folgt

 


Kommt bei Gelegenheit in unser Café Henry und lasst Euch verwöhnen.

Wir bieten leckere Speisen und Getränke.

Bleibt schön gesund!

Bis demnächst im Henry.

Euer Café Henry Team.


Änderungen vorbehalten!


Unser Eventteam

Einfach mal gemütlich abschalten und sich verwöhnen lassen!

Unsere Öffnungszeiten:
Mo 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Di - Fr 9:00 Uhr - Zapfenstreich
Sa 10:00 Uhr - Zapfenstreich
So 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
durchgehend warme Küche

Wir bieten Euch



Hier kannst Du unsere Speisekarte als PDF runterladen.
Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten!
Es gelten immer die aktuellen Preise im Café Henry!


Die Getränkekarte findest Du bei uns im Café Henry.


Frühstück

Mittagessen

Kaffee und Kuchen

Abendessen

Immer frisch zubereitet, reichhaltig, lecker und preiswert!
Wer hier hungrig rausgeht ist selber schuld!

Heiße und kalte Getränke in großer Auswahl

Familienfeste oder Firmenfeste
Auch zu anderen Öffnungszeiten und in geschlossener Gesellschaft!
- Sprecht uns einfach an, wir beraten Euch gerne.

  Ihr braucht für Eure Feier eine Bühne?
Unsere mobile Bühne vermieten wir zu günstigen Konditionen!
- Gerne machen wir Euch ein Angebot.

Hinweis:
Wenn Ihr auf unseren Eventfotos abgebildet seid und dies nicht wünscht, teilt uns das bitte mit.
Das Foto wird dann selbstverständlich entfernt.

Helga Heiland
Menkestraße 3
26419 Schortens
Telefon: 04461 - 892399
Telefax: 04461 - 966843
Mail: info@cafe-henry.de

Ihr braucht mal Urlaub?
Wir bieten Euch zwei liebevoll und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen am Ortsrand von Hooksiel.

Hier könnt Ihr Euch den aktuellen Flyer ansehen: Download

Ihr sucht ausgefallene Dekoartikel, oder ein besonderes Geschenk?
Dann schaut Euch mal hier um: www.wild-werk.net
Eine kleine Auswahl findet Ihr auch im Café Henry.

Impressum